Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,4,1

Sie sehen den Datensatz 14 von insgesamt 3832.

KM an Kardinal George d'Amboise1) von Rouen, Legat des Hl. Stuhls in Frankreich: (1) KM hat (Florimond) Robertet, dem Gesandten des Kgs von Frankreich, mitgeteilt, daß er nach seiner Rückkehr dem Kg von Frankreich und dem Kardinal den dringenden Wunsch KMs betreffend die Rückstellung der Güter an Galeazzo de Sanseverino, Generalkapitän der Truppen KMs, vortragen soll. Der Kardinal möge Robertet vollen Glauben schenken. - (2) KM schätzt den Galeazzo wegen seiner Tüchtigkeit und wegen seiner Verdienste ganz besonders und wünscht daher die Rückstellung seiner Güter. KM ist überzeugt, daß der Kardinal dem Galeazzo helfen kann, und wird sich für diese Hilfe dankbar erweisen. In Halis 3. Januarii 1502, Rom. 16. Hung. 12. - Per regem. - KV: A.m.d.r. prop. - SERNTEIN ss.

Überlieferung/Literatur

ED (lat. Kredenz): Le Glay, Négociations France, 59 f., Nr 13 (aus ORG: "Bibl. royale Paris"). - LIT: 1) Naschenweng, Beiträge Diplomatie, III, 122 f.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,4,1 n. 15849, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1502-01-03_8_0_14_4_0_14_15849
(Abgerufen am 25.05.2019).