Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,3,2

Sie sehen den Datensatz 49 von insgesamt 3116.

Der Würzburger Domherr Peter von Aufseß hält in seinem Protokoll vom Wormser Reichstag fest: Am Dinstag Vincentj um 9 Uhr bestiegen die Reichstagsgesandten in Worms das Schiff (um nach Köln zu fahren). Bf und Priesterschaft von Worms schenkten ihnen 3 ame weins ser costlichens sowie große Fische, Brezen und Brot. Die Reichstagsgesandten hatten genug Wein bis Köln, und auch die von Oppenheim schenkten ihnen etlich 10 flaschen weins.

Überlieferung/Literatur

ORG (Ppr): Würzburg SA, Würzburger rta 3, fol. 96v f.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,3,2 n. 12863, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1499-01-22_1_0_14_3_2_49_12863
(Abgerufen am 30.05.2020).