Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,3,1

Sie sehen den Datensatz 2 von insgesamt 3849.

KM an die österreichische Schatzkammer zu Innsbruck: KM hat ihr Schreiben zur Kenntnis genommen, wonach ein Amtmann des Domkapitels von Trient in KMs Pflegen Enn und Caldif den Zehent gewaltsam an sich gebracht hat. KM befiehlt der Schatzkammer, entsprechend ihrem Vorschlag den Amtmann gefangenzunehmen, im Namen KMs zu bestrafen und für andere, die sich an KMs Kammergut vergreifen wollen, ein Exempel zu statuieren. Cölln an dem newen Jarstag 1499. (Laut Kopist wurde das ORG) von KM und (Matthäus) Lang unterzeichnet.

Überlieferung/Literatur

RE: Innsbruck TLA, gvh 1499, fol. 6.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,3,1 n. 8994, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1499-01-01_2_0_14_3_1_2_8994
(Abgerufen am 21.02.2020).