Regestendatenbank - 184.915 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,2

Sie sehen den Datensatz 505 von insgesamt 5341.

KM an Hg Ludovico von Mailand: Gemäß ihrem Gespräch von Bormio hat KM seinen Sohn Ehg Philipp besucht, mit ihm gute Beschlüsse gefaßt und kehrt nun zum Hg zurück. Der Hg möge nun nach Mailand vorausziehen und dort alles vorbereiten. Die Gesandten sollen KM in Tirano erwarten. Escript a Mils le 3 jour d'Avust (1496). MAXIMILIANUS rex ss. SERNTEIN ss.

Überlieferung/Literatur

ORG: Mailand AS, autografi, cart 56, fol. 62. -- KOP: Mailand AS, ASforz, pot est, alem, cart 582.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,2 n. 4168, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1496-08-03_2_0_14_2_0_505_4168
(Abgerufen am 17.01.2020).