Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,2

Sie sehen den Datensatz 504 von insgesamt 5341.

Der venez. Gesandte Zaccaria Contarini berichtet vom Kgshof nach Venedig: KM führte den ganzen Tag Verhandlungen mit Ehg Philipp. Alle führenden Räte Ehg Philipps sind gegen den Italienzug. Nur der Schatzmeister J. Bontemps, der vom Mailänder Hg bezahlt wird, trat für den Italienzug ein. KM ist sehr erbittert über Ehg Philipp und dessen Räte. -- Niklas von Firmian soll die Kgin und ihren Hofstaat in Worms auslösen.

Überlieferung/Literatur

ED: Dispacci Veneto 1496, 790 ff., Nr 23 (Bericht des Foscari ex Imst 4. Augusti 1496). -- LIT: Wiesflecker, Kaiser Maximilian I., II, 88.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,2 n. 4167, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1496-08-03_1_0_14_2_0_504_4167
(Abgerufen am 18.10.2019).