Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,2

Sie sehen den Datensatz 155 von insgesamt 5341.

Erasmus Brascha berichtet dem Hg von Mailand vom Kgshof: Brascha hat KM das Schreiben des Hgs gezeigt, worin dieser vom Angebot der Pisaner berichtet, sich unter den Einfluß Mailands zu stellen. KM versichert, daß er keinen so aufrichtigen Freund gefunden hat wie den Hg von Mailand, und daß er Pisa haben kann; nur muß ein Ausweg gefunden werden, um die anderen Machthaber nicht zu verärgern. KM wird die Stadt durch einen Hauptmann einnehmen lassen; der Hg möge im Namen KMs die Regierung führen; KM wird ihn mit der Stadt belehnen. Werd 13. Martij 1496. HERASMUS BRASCHA ss.

Überlieferung/Literatur

ORG: Mailand AS, ASforz, pot est, alem, cart 579, fol. 143.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,2 n. 3834, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1496-03-13_1_0_14_2_0_155_3834
(Abgerufen am 18.09.2019).