Regestendatenbank - 196.991 Regesten im Volltext

RI XIV Maximilian I. (1486/1493-1519) - RI XIV,1

Sie sehen den Datensatz 578 von insgesamt 3686.

Die Gesandten der Stadt Frankfurt (Dr. Ludwig Paradies und Johann zum Jungen) berichten ihrem Rat, daß Papst (Alexander VI.) KM Schwert und Hut glichformig eyner cronen geschickt hat; der päpstliche Legat setzte KM diese Krone in der Kirche zu Kempten auf das Haupt und umgürtete ihn mit dem Schwert zum Zeichen, daß der Papst KM als Römischen Kg anerkennt. Kempten 1494 Jubilate April 20.

Überlieferung/Literatur

ORG: Frankfurt StA, KrSchr 7, 90 f. ‒ ED: Janssen, Reichscorrespondenz, II, 583, Nr 725. ‒ LIT: Wiesflecker, Kaiser Maximilian I., I, 374 und 535, Anm. 21 (dort weitere Literatur).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XIV,1 n. 575, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1494-04-20_1_0_14_1_0_578_575
(Abgerufen am 28.11.2021).