Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 9

Sie sehen den Datensatz 380 von insgesamt 424.

K. F. beauftragt Gf. Bernhard von Leiningen(-Dagsburg) mit der rechtlichen Entscheidung eines Streites zwischen Johann Vogt von Hunolstein und Friedrich von Rüdesheim d.J.

Überlieferung/Literatur

Org. und Kop. noch nicht aufgetaucht. Ergibt sich aus dem Brief Johann Vogts von Hunolstein an Eb. Johann von Trier von 1486 Dezember 5, in dem der Aussteller den Eb. ersucht, der Gegenpartei keine Unterstützung zu gewähren, im LHA Koblenz (Sign. Best. 1: Erzstift und Kurfürstentum Trier, C: Akten der geistlichen und staatlichen Verwaltung, n. 16213 fol. 109r-v), Pap., grünes S d. Ausst. als Verschluß rücks. aufgedrückt.

Der Streit betraf eine seit 1450 bestehende Schuldverpflichtung der Vögte von Hunolstein gegenüber Else von Rüdesheim, s. dazu auch UB Hunolstein 2 S. 289f. n. 353, S. 362 n. 461, S. 375 n. 478, sowie oben H. 9 n. 311.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 9 n. 374, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1486-12-05_1_0_13_9_0_12916_374
(Abgerufen am 16.01.2021).