Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 9

Sie sehen den Datensatz 289 von insgesamt 424.

K. F. ersucht Eb. Johann von Trier zu veranlassen, daß das Kriegsvolk des Eb. (Adolf) von Mainz nach Remagen (Reymagen) verlegt wird, da die von Remagen sich in unnsern hannden ergeben haben und dem Kriegsvolk des Eb. ein Lager fehlt.

Originaldatierung:
Am suntag vor sannd Anthonien tag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i. - KVv: Dem erwirdigen Johannsen ertzbischoven zu Trier des heiligen romischen reichs in Gallien und durch das kunigreich Arelat erczcanntzler, unserm lieben neven und curfursten (Adresse, Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im LHA Koblenz (Sign. Best. 1: Erzstift und Kurfürstentum Trier, C: Akten der geistlichen und staatlichen Verwaltung, n. 359 S. 91f.), Pap., rotes S 18 als Verschluß rücks. aufgedrückt (zerstört).

Druck: Ulrich, Acten S. 50 n. 79 (Teildruck).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 9 n. 286, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1475-01-15_1_0_13_9_0_12825_286
(Abgerufen am 11.04.2021).