Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 9

Sie sehen den Datensatz 178 von insgesamt 424.

K. F. teilt dem Papst (Pius II.) mit, er habe erfahren, es seien geheime Abmachungen mit dem Kardinal (Nikolaus) von St. Petrus ad Vincula über den Verzicht auf die Kirche von Brixen zugunsten von Personen aus der Familie bestimmter Fürsten, insbesondere von Bayern, getroffen worden, die ihm und seinem Sohn sowie ihren Erben und dem gesamten Haus Österreich jetzt und künftig zu großem Schaden gereichen würden, wie der Papst zur Genüge wisse. Deshalb ersucht er diesen in herzlicher Zuneigung (cordiali affectu), diesen Angelegenheiten seine Beachtung zu schenken sowie bei dem Kardinal auf die Aufgabe solcher Absichten hinzuwirken. Wenn dieser einen solchen Wunsch1 hegt, wünscht K. F. daß es nur zur Ehre und zum Nutzen des apostolischen Stuhles, des Kardinals und der Kirche geschieht. Deshalb soll der Kardinal die Angelegenheit so zur Ausführung bringen, daß eine nützliche und geeignete sowie Papst, apostolischem Stuhl, Kardinal und Kaiser angenehme, treue und willfährige Person eingesetzt wird, auf die man in jedem möglichen Fall vertrauen und hoffen kann, wie der K. stets auf den genannten Kardinal hoffte und vertraute sowie noch heute vertraut2. Der K. gibt seiner Erwartung Ausdruck, daß Papst und Kardinal keine Auswärtigen, insbesondere keine Fürsten bzw. solchen verwandte oder auf andere Weise geneigte Personen zu seinem, seiner Erben oder seines Hauses Nachteil zu dieser Kirche zulassen.

Originaldatierung:
Die XIII mensis novembris (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Org. noch nicht aufgetaucht, der Kop. zufolge jedoch in Lat. - Kop.: Abschrift im Chartular des Nikolaus von Kues (Codex Cusanus) im St. Nikolaus-Hospital zu Bernkastel-Kues (Sign. Hs. 221 S. 109), Pap. (15. Jh.).

Anmerkungen

  1. 1Zur Resignation als Bf. von Brixen.
  2. 2Vgl. H. 9 n. 178.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 9 n. 177, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1461-11-13_1_0_13_9_0_12714_177
(Abgerufen am 26.02.2021).