Regestendatenbank - 184.914 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 9

Sie sehen den Datensatz 121 von insgesamt 424.

K. F. teilt Bürgermeistern und Rat der Stadt Trier mit, daß auf dem von ihm für sannct Georgen tag (April 23) angesetzten Tag zu Regensburg2, den er nicht persönlich wahrnehmen konnte, durch seine Räte und Boten sowie den Legaten3 und andere Gesandte des Papstes gemeinsam mit etlichen Fürsten eine diesem Brief abschriftlich beigelegte Ordnung verabschiedet worden ist4. Der K. kündigt an, den zu weiteren Beratungen und Beschlüssen über Maßnahmen gegen die Feinde des Kreuzes Christi uff sannct Michaelis tag (September 29) nach Frankfurt angesetzten Tag5 persönlich besuchen oder durch seine Räte und bevollmächtigten Boten beschicken zu wollen, und er fordert die Trierer zur Beschickung dieses Tages auf.

Originaldatierung:
Am mitwochen vor sannct Margrethen tag (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.p.d.i.i.c. Vlricus Weltzle (nach Kop.). - KVv: Den ersamen burgermaister und rath der statt zu Trier, unsern und dess reichs lieben getrewen (Adresse, nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Durch Lamprecht Baumgartner (Bomgarter) von Ulm im Mai 1572 geschriebene und von dem ksl. Kommissar Dr. utr. iur. Germanus Erndlin von Rottweil sowie dem diesem von Eb. Jakob von Trier beigesellten Adjunkten und öff. Notar Julius Herden beglaubigte Abschrift in der Stadtbibliothek Trier (Sign. Hs. 1409/2072 4° fol. 94r-95v n. 68), Pap. (16. Jh.), SS Erndlins und Herdens auf fol. 174r bzw. 174v aufgedrückt unter Pap. - Abschrift im StadtA Trier (Sign. Ta 27/1 n. 115 fol. 19v-20r), Pap. (16. Jh.).

Druck: RTA 19 n. 38.

Anmerkungen

  1. 5Vgl. Regg.F.III. H.4 n. 236, n. 237, n. 238, n. 239.
  2. 1Statt einer konkreten Jahresangabe heißt es lediglich unnsers kayserthumbs im dritten jare.
  3. 2Siehe H. 9 n. 119.
  4. 3Bf. Johann von Pavia.
  5. 4Gemeint ist die sogenannte Regensburger Ordnung zur Bekämpfung der Türken,

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 9 n. 120, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1454-07-10_1_0_13_9_0_12657_120
(Abgerufen am 08.12.2019).