Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 9

Sie sehen den Datensatz 40 von insgesamt 424.

Kg. F. bestätigt Kaspar Schlick, Herrn zu Weisskirchen, die wegen seiner dem Reich geleisteten Dienste durch Kg. bzw. K. Sigmund erblich vorgenommene und durch Kg. Albrecht (II.) bestätigte Erhebung zum Freiherren und Grafen1.

Überlieferung/Literatur

Org. und Kop. noch nicht aufgetaucht. Ergibt sich aus dem Willebrief Eb. Jakobs von Trier für Kaspar Schlick von 1444 Februar 1, der als Abschrift überliefert ist im Diplomatarium Eb. Jakobs I. von Trier im LHA Koblenz (Sign. Best. 1: Erzstift und Kurfürstentum Trier, C: Akten der geistlichen und staatlichen Verwaltung, n. 13 S. 410 n. 554), Perg. (15. Jh.).

Reg.: Chmel n. 946 (danach das Datum und der Ausstellungsort).

Anmerkungen

  1. 1Siehe zu den fraglichen Urkunden Kg. bzw. K. Sigmunds von 1422 Juli 16 ( RI XI n. 4889) und 1437 Oktober 30 (ebd. n. 12148) sowie Kg. Albrechts II. von 1439 April 26 ( RI XII n. 800) Zechel, Studien S. 215-267, und Heinig, Schlick S. 247ff.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 9 n. 39, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-08-08_1_0_13_9_0_12576_39
(Abgerufen am 19.04.2019).