Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 9

Sie sehen den Datensatz 37 von insgesamt 424.

Kg. F. bestätigt Abt Johannes und dem Konvent des Klosters St. Matthias bei Trier die Rechte und Privilegien.

Originaldatierung:
Die prima augusti.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Jacobus de Lynß decretorum doctor. - KVv: Rta Jacobus Widerl (Blattmitte); abbatis s(anc)ti Mathie (mittlerer rechter Blattrand).

Überlieferung/Literatur

Org. (lat.) im LHA Koblenz (Sign. Best. 210: Trier, St. Matthias, n. 525), Perg., S an Ss. ab und verloren1. - Kop.: Abschrift (B) ebd. (Sign. Best. 210: Trier, St. Matthias, n. 2221 S. 71f.), Pap. (15. Jh.). - Abschrift (C) ebd. (Sign. Best. 700: Nachlässe und Sammlungen 72: Adam Goerz, n. 56 sub dat. [A]), Pap. (15. Jh.). - Auf Befehl des Dr. art. et utr. iur. Mathias von Saarburg, Offizials der Trierer Kurie, von dem öff. und der Trierer Kurie geschworenem Notar Johannes Boiß (Boyß) von Trier ausgefertigtes Vidimus2 von 1508 April 10 ebd. (Sign. Best. 210: Trier, St. Matthias, n. 526), Perg., schwarzes größeres S der Trierer Kurie an Ps. - Abschrift ebd. (Sign. Best. 210: Trier, St. Matthias, n. 2208 S. 52-54), Pap. (16. Jh.). - 4 notarielle Kopien d. 17. und 18. Jh. ebd. (Sign. Best. 210: Trier, St. Matthias, n. 2206 S. 49-53 bzw. S. 1292-1294, bzw. Best. 700: Nachlässe und Sammlungen, 72: A. Goerz, n. 56 sub dat. [B bzw. C]), Pap. - 2 Abschriften in der Stadtbibliothek Trier (Sign. Hs. 1657/362 2° S. 42-45 bzw. S. 1098-1101), Pap. (18. Jh.).

Reg.: Chmel n. 912; Regg.F.III. H.5 n. 31.

Anmerkungen

  1. 1Der Kop. D zufolge handelte es sich um ein wachsfarbenes S 8 mit rotem S 13 vorn eingedrückt an purpur-grüner Ss.
  2. 2D; ebenfalls darin beglaubigt wird die Bestätigung der Schenkungsurkunde K. Heinrichs III. von 1053 August 5 ( MGH DH. III. 309) durch Kg. Karl IV. von 1354 Februar 20 ( RI VIII n. 6101).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 9 n. 36, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-08-01_1_0_13_9_0_12573_36
(Abgerufen am 24.05.2019).