Regestendatenbank - 201.916 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 8

Sie sehen den Datensatz 329 von insgesamt 528.

K. F. beauftragt Gf. Johann von Nassau(-Vianden)-Diez als seinen Kommissar, in dem Kammergerichtsprozeß derer von Nauborn gegen die Stadt Wetzlar Zeugenverhöre vorzunehmen.

Überlieferung/Literatur

Org. und Kop. noch nicht aufgetaucht. Ergibt sich aus der 1472 September 24 von Gf. Johann von Nassau(-Vianden)-Diez auf 1472 Oktober 151 terminierten Vorladung für Wetzlar im StadtA Wetzlar (Sign. Urkunden, Kasten 94 sub dat.), Pap., S vorn aufgedrückt.

Vgl. die Ladung von 1469 Juli 6, s. H. 8 n. 285.

Anmerkungen

  1. 1In einer Vollmacht Gf. Philipps von Nassau-Saarbrücken für die Wetzlarer Schöffen Gottfried (Godert) Alpach und Johann (Henne) Bruning wird als Vorladungstermin der 12. Oktober in Siegen genannt, s. StadtA Wetzlar (Sign. Urkunden, Kasten 94 sub dat. 1472 Oktober 9).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 8 n. 329, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1472-09-24_1_0_13_8_0_12337_329
(Abgerufen am 02.03.2024).