Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 8

Sie sehen den Datensatz 273 von insgesamt 528.

K. F. gebietet Bürgermeistern, Rat und Gemeinde der Stadt Frankfurt die Befolgung eines Achturteils des Hofgerichts zu Rottweil gegen Bürgermeister, Schöffen, Rat und Bürger der Stadt Friedberg.

Originaldatierung:
Am achtundzwentzigisten tag des monds october (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Vidimus des Hans Schenk von Erbach1 und des Konrad Holzapfel, beide Domherren zu Worms, von 1468 Januar 27 im Hess. StA Darmstadt (Sign. A 3 Friedberg 1468 Januar 27), Perg., wachsfarbene SS d. Ausst. an Ps. - Abschrift im StadtA Friedberg (Sign. Rotes Buch, p. 233-234 n. 175), Pap. (1724).

Druck: Dieffenbach, Geschichte der Stadt Friedberg S. 347-349 n. 20.

Reg.: Regg.F.III. H.4 n. 453.

Anmerkungen

  1. 1In den Europ. Stammtaf. V Taf. 2 irrtümlich als Domherr zu Speyer verzeichnet. Vgl. Fouquet, Domkapitel S. 775.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 8 n. 273, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1467-10-28_1_0_13_8_0_12281_273
(Abgerufen am 29.09.2020).