Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 8

Sie sehen den Datensatz 105 von insgesamt 528.

Kg. F. teilt Martin, seinem Forstmeister des Büdinger Waldes, mit, daß er die auf dessen Klage erfolgte Ladung gegen Gf. Diether von Isenburg-Büdingen, Ruprecht von Karben und Gerlach Koch für den ersten Gerichtstag nach sant Johanns tag zu sonnwenden (1448 Juni 24) auf den ersten Gerichtstag des königlichen Kammergerichts nach Epiphanyas domini (1449 Januar 6) verschoben hat.

Originaldatierung:
Am mittich nachst vor sant Johanns baptisten tag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Michahel de Pfullendorff. - KVv: Mertein Vorstmeister (Empfängervermerk auf der Rückseite, Blattmitte links).

Überlieferung/Literatur

Org. im Fürstlich Ysenburg- und Büdingenschen Archiv zu Büdingen (Sign. Wald-Acta Fasz. 10 n. 76 sub dat.), Pap., rotes S 12 rücks. aufgedrückt.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 8 n. 105, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1448-06-19_3_0_13_8_0_12113_105
(Abgerufen am 07.03.2021).