Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 7

Sie sehen den Datensatz 802 von insgesamt 846.

K. F. der mit Reichsgeschäften beladen ist, bestellt Wilhelm, Herrn von Rappoltstein, sowie Bürgermeister und Rat von Schlettstadt zu Kommissaren der Appellation, welche Johann Kremer aus Köln gegen ein am Hofgericht zu Rottweil zugunsten des Bernhard Snebel gefälltes Urteil angestrengt hatte, und weist sie an, beide Parteien vor sich zu laden, Zeugen anzuhören, ggf. zur Aussage zu zwingen und schließlich auch dann, wenn eine Partei ausbleiben sollte, ein Endurteil zu fällen.

Originaldatierung:
Am zehenden tag des monets december (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Inseriert in dem Ladungsbrief des Meisters und des Rats der Stadt Schlettstadt von 1491 Mai 5, HASt Köln (Sign. RKG K 69 a, n. 43).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 7 n. 797, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1490-12-10_1_0_13_7_0_11964_797
(Abgerufen am 29.05.2020).