Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 7

Sie sehen den Datensatz 455 von insgesamt 846.

K. F. befiehlt Bürgermeistern und Rat der Stadt Köln, alles reisige Volk, das die Kff. Fürsten, Gff. Herren, Ritter, Knechte und Städte nach Köln entsenden, einzulassen und dafür zu sorgen, daß das Fußvolk in Deutz und in den benachbarten Orten Quartier erhält.

Originaldatierung:
An sambstag vor Judica.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.p.d.i. - KVv: Den ersamen, unnsern und des reichs lieben getreuen, burgermeister und ratte der stat Collen (Adresse, Blattmitte). - Anno 75, 13. marcii (Empfängervermerk auf der Rücks.).

Überlieferung/Literatur

Org. im HASt Köln (Sign. Köln und das Reich 11/4, sub dato), Pap., rotes S 18 als Verschluß rücks. aufgedr.

Druck: Ulrich, Acten zum Neusser Kriege S. 69, n. 110 (teilweise).

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 7 n. 451, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1475-03-11_1_0_13_7_0_11617_451
(Abgerufen am 15.04.2021).