Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 7

Sie sehen den Datensatz 96 von insgesamt 846.

Kg. F. teilt Bürgermeistern und Rat der Stadt Köln mit, Gerhard von der Hosen habe ihm angezeigt, wie er sie (Adr.) seinerzeit für sich und für Dietrich von Lünen wegen ihres widerstandes vor das kgl. Hofgericht gebracht hatte, von dem er (Kg. F.) sie später aufgrund der Bitte des Eb. von Köln vor das Hohe Gericht zu Köln zurückverwiesen habe1, und wo er durch ein Urteil gröblich beschwert worden sei, ihm und seinen Gesellen von ihnen (Adr.) etliche Verzögerungen widerfahren seien und die Schöffen des gen. Gerichts ihm die Rückgabe aller seiner brief und kuntschafft, die er bei ihnen im Prozeßverlauf hinterlegt hatte, bis zum Einschreiten des kgl. Hofgerichts vorenthielten. Kg. F. nimmt auf Gerhards Bitte und angesichts der Tatsache, daß es trotz der vormals an sie ergangenen Mahnung2 zu keiner Einigung gekommen ist und Gerhard daraufhin erneut das kgl. Hofgericht angerufen hatte, die mit Ladungsbrief für den letzten sand Johans tag zu sunnwenden (Juni 24) 1446 vorgesehene Verhandlung aber ausgefallen sei, und da dasselb unser hofgericht yecz lang zeit nit gehalten sey, auch yecz nit gehalten werde, die Angelegenheit vom Hofgericht an sich selbst und lädt sie (Adr.) peremptorisch auf den 45. Tag nach Erhalt dieses Mandats bzw. auf den darauf folgenden Gerichtstag vor sich zwecks Fällung eines Endurteils, zu dem es auch im Falle des Ausbleibens einer Partei kommen werde.

Originaldatierung:
Des zehennden tags des moneids september.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. magistro Hartungo de Cappel referente Vdalricus Waeltzli. - KVv: fehlt. - Presentata die beate Gertrudis (März 17) a. d. 1452 (Empfängervermerk auf der Rücks.).

Überlieferung/Literatur

Org. im HASt Köln (Sign. Köln und das Reich, Briefe 470a), Pap., rotes S 11 rücks. aufgedr. - Kop.: 3 Abschriftten ebd. (Sign. Köln und das Reich, Briefe 470b-d) (15. Jh.).

Reg.: Mitt. StK 24, S. 202.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. H. 7 n. 60.
  2. 2Vgl. H. 7 n. 93.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 7 n. 96, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1451-09-10_2_0_13_7_0_11258_96
(Abgerufen am 26.02.2021).