Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 6

Sie sehen den Datensatz 113 von insgesamt 184.

K. F. teilt den Eidgenossen mit, daß er B. Ortlieb von Chur1 und Gf. Hawg von Montfort2, seinen Rat, zu Verhandlungen mit ihnen bevollmächtigt hat. Die Eidgenossen sollen ihnen genczlich glauben (...), damit aufrur und ungemach vermitten und fride und einigkeit gehalten werde. An sontag nach dem heiligen auffarttag.

Kanzleivermerke:
KVr: A.m.p.d.i. - KVv: Unnsern und des reichs lieben getrewen, gemeinen eydgenossen von stetten und lannden (Adresse, Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im StA Zürich (Sign. A 176,1,50), Pap., rotes S auf Rückseite als Verschluß aufgedrückt (abgefallen und verloren).

Anmerkungen

  1. 1Ortlieb von Brandis (1458-1491). Helvetia Sacra 1/1 S. 492.
  2. 2Gf. Hugo XIII. von Montfort-Tettnang.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 6 n. 113, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1473-05-30_1_0_13_6_0_11091_113
(Abgerufen am 28.10.2020).