Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 6

Sie sehen den Datensatz 36 von insgesamt 184.

Kg. F. befiehlt dem Mgf. Wilhelm von Hochberg, Landvogt im Elsass, im Prozeß zwischen Werkmeister, Rat und Bürgern der Stadt Chur und Rudolf von Unterwegen1, der vor dem camergericht anhängig, jedoch mit kurtzem usztrag nicht zu beenden sei, die Parteien an seiner (F.) statt zu einem Rechtstag zu laden, zu verhören und den Streit durch ein Urteil zu entscheiden, auch wenn eine Partei nicht erscheinen sollte. Am fritag nechst nách sant Michahels tag des ertzengels.

Überlieferung/Literatur

Kop. Abschrift 15. Jh. im StA Zürich (Sign. A 248,1,25) S. 4-5, Pap.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. H. 6 n. 5, n. 6, n. 25, n. 26, n. 48.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 6 n. 36, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-10-05_1_0_13_6_0_11014_36
(Abgerufen am 24.05.2019).