Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 6

Sie sehen den Datensatz 8 von insgesamt 184.

Kg. F. bekundet, daß das Dorf Hettlingen, das der Stadt Winterthur zugefugt worden ist, bei derselben als ir zugehoerung verbleiben und niemand das Recht zustehen soll, dort raysgelt einzuheben. An dem heiligen phingstabent.

Kanzleivermerke:
KVr: C.d.r. p(er) d(omin)um ep(iscopu)m Chyem(ensem). - KVv: Rta Jacobus Widerl (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im Stadtarchiv Winterthur (Sign. Urkunden n. 813), Perg., rotes S 12 mit rotem S 14 an Ps. - Kop. Abschrift 16./17. Jh. im StA Zürich (Sign. A 155,1,21), Pap. - Kopialbuch 18. Jh. im Stadtarchiv Winterthur (Sign. B I,1) fol. 69r, Pap.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 6 n. 8, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-05-19_2_0_13_6_0_10986_8
(Abgerufen am 16.07.2019).