Regestendatenbank - 191.132 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 5

Sie sehen den Datensatz 239 von insgesamt 354.

K. F. belehnt Gf. Adolf von Nassau-Wiesbaden, seinen Diener und Hofgesinde, erblich mit dem heimgefallenen Reichslehen Schloß Heumen (Hemmen) samt Zugehörungen, doch vorbehaltlich der Rechte von K. und Reich sowie anderer, und bestätigt, daß ihm Adolf dafür den gewöhnlichen Eid geschworen hat.

Originaldatierung:
Am fünfften tag des monets july.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.p. - KVv: Rta Lucas Sniczer (Blattmitte); Hoemen (Empfängervermerk auf der Rückseite).

Überlieferung/Literatur

Org. im Hess. HStA Wiesbaden (Sign. Abt. 131: Nassau-Usingen, n. 195), Perg., rotes S 18 in wachsfarbener Schüssel mit wachsfarbenem S 16 rücks. eingedrückt an Ps. (leicht beschädigt).

Vgl. Schliephake/Menzel, R Bd. 5 S. 386.

Reg.: Chmel n. 6751.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 5 n. 239, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1473-07-05_1_0_13_5_0_10863_239
(Abgerufen am 06.04.2020).