Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 1006 von insgesamt 1054.

K. F. befiehlt Bürgermeistern und Rat der Stadt Frankfurt, sich unverzüglich zum Feldzug gegen den König (Matthias) von Ungarn zu rüsten.

Originaldatierung:
Am zehennden tag des monets december.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.i.c. - KVv: Stat Frannckfort (oberer Blattrand), Presentata (est) presens littera Danihel Brommen, burgermeister, quinta post Invocavit anno (14)90 (März 5) (Empfängervermerk auf der Rückseite).

Überlieferung/Literatur

Org. im StadtA Frankfurt/M. (Sign. Reichssachen I n. 6480), Pap., rotes (wohl:) S 18 rücks. aufgedrückt.

Ein ausführliches Regest bieten aufgrund der Ausfertigung für die Stadt Hagenau die Regg.F.III. H.3 n. 182.

Zur Frankfurter Überlieferung und zum Zeitpunkt des Erhalts vgl. die Bemerkungen zu H. 4 n. 1000. Frankfurt will das vorliegende Mandat, folgt man dem o. a. Empfängervermerk, erst am 5. März, also erst, nachdem es schon die Abschriften der Partnerstädte in Händen hatte, erhalten haben.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 4 n. 999, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1489-12-10_1_0_13_4_0_10576_999
(Abgerufen am 25.02.2020).