Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 944 von insgesamt 1054.

K. F. gibt der Witwe des ehemaligen Frankfurter Bürgers Peter Beck, der Selbstmord begangen hat, auf Ersuchen von Bürgermeistern und Rat der Stadt Frankfurt die ihr von diesem laut widembrief verschriebenen Güter zurück, bestätigt die in dieser Verschreibung enthaltene Verfügung, wonach die Güter nach der Witwe Tod Becks Kindern aus erster Ehe zufallen sollen, und enthebt die Frankfurter, die Witwe sowie diese Kinder aller seiner vormals erhobenen Ansprüche und Befehle.

Originaldatierung:
Am letzten tag des monets january.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.p. - KVv: Rta Mathias Wurm (Blattmitte); Quittantz stat Franckfurt (rechter Blattrand).

Überlieferung/Literatur

Org. im StadtA Frankfurt/M. (Sign. Reichssachen-Urkunden n. 269c), Perg., rotes S 18 in wachsfarbener Schüssel mit wachsfarbenem S 16 rücks. eingedrückt an Ps.

Reg.: Chmel n. 7919; Janssen II n. 620.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 4 n. 937, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1487-01-31_2_0_13_4_0_10514_937
(Abgerufen am 22.10.2021).