Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 761 von insgesamt 1054.

K. F. gebietet Gf. Otto von Solms, den außerhalb des ksl. Gerichts verfolgten Ansprüchen Gf. Philipps d. J. von Hanau gegen die Stadt Frankfurt keinerlei Unterstützung zu gewähren.

Überlieferung/Literatur

Org. und Kop. dieses mit Ausnahme der Pönformel inhaltlich wohl mit dem an Ldgf. Heinrich von Hessen gerichteten Mandat ( H. 4 n. 757) übereinstimmenden Briefs noch nicht aufgetaucht. Eine entsprechende Notiz findet sich im Anschluß an die Kop. des an den Ldgf. gerichteten Schreibens im StadtA Frankfurt/M. (Sign. Reichssachen I n. 5758/40 Bl. 105-107) (15. Jh.); sie wird eingeleitet: Desgleichen an die graven mit ermanunge irer phlicht und auch bey verliesung irrer gnaden, freiheitten, lehen etc. und XL marck goldes (folgen die Adressaten).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 4 n. 759, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1476-09-25_3_0_13_4_0_10331_759
(Abgerufen am 27.02.2021).