Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 727 von insgesamt 1054.

K. F. lädt Zentgrafen und Gemeinden der 19 zur GrafschaftBornheimer Berg gehörenden Dörfer, ausgenommen Bornheim,Hausen, Oberrad, Seckbach und Offenbach, zu rechtlicherVerantwortung vor sich1 auf die Klage von Bürgermeisternund Rat der Stadt Frankfurt, sie hätten das von ihm noch als König verkündete Kammergerichtsurteil2 mißachtet, demzufolge sie verpflichtet seien, ihm in unsern und des reichs reysen auf ir (Frankfurts) erfordern von unser und des reichs wegen zu dienen, weshalb sie der Acht und anderen Strafen verfallen seien.

Originaldatierung:
Am VI. tag des monats september (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift3 im StadtA Frankfurt/M. (Sign. Reichssachen I, n. 5758/41 Bl. 116f.) (15. Jh.).

Anmerkungen

  1. 1Ein Termin wird nicht genannt.
  2. 2Vgl. H. 4 n. 151.
  3. 3Am Rande der Kop.: Ladung zur acht (15. Jh.). Zur Insinuation s. H. 4 n. 768 A. 4.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 4 n. 725, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1475-09-06_2_0_13_4_0_10297_725
(Abgerufen am 25.10.2020).