Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 152 von insgesamt 1054.

Kg. F. teilt Bürgermeistern und Rat der Stadt Frankfurt mit, daß er auf der aindleftausent maid tag (Oktober 21) zum Zug nach Rom aufbrechen will, um die Kaiserkrone zu empfangen, und gebietet ihnen, da sie nach altem Herkommen verpflichtet sind, ihm als König dabei mit ainer antzal volks .. ze dienst zu sein, diese Begleitung wol getziert, als sich dann geburet, auszurüsten und ihm dorthin zuzuschicken, wohin er sie nächstens bescheiden wird.

Originaldatierung:
An sannd Peters tag ad vincula.
Kanzleivermerke:
KVr: C.p.d.r. - KVv: Den ersamen burgermaister und rat der stat zu Frankchford, unsern und des reichs lieben getrewn (Adresse, Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im StadtA Frankfurt/M. (Sign. Kaiserschreiben IV, 87), Pap., rotes S 12 als Verschluß rücks. aufgedrückt (stark beschädigt).

Reg.: Janssen II n. 156.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 4 n. 152, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1449-08-01_1_0_13_4_0_9722_152
(Abgerufen am 30.05.2020).