Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 4

Sie sehen den Datensatz 138 von insgesamt 1054.

Kg. F. gebietet Bggf. Baumeistern und Burgmannen (der Burg) zu Friedberg, die Bürger und die Gemeinde (der Stadt) zu Friedberg entsprechend dem in ihrem (der Burg) Streit mit Eb. Dietrich von Mainz, Gf. Diether von Isenburg-Büdingen, den Herren Gottfried von Eppstein und Eberhard von Eppstein-Königstein sowie Bürgermeistern, Rat und Bürgern der Stadt Frankfurt ergangenen (Kammergerichts-)Urteil2 nicht länger mit dem für ungültig erklärten Spruch Gf. Hessos von Leiningen und seiner Mitspruchleute zu belangen.

Originaldatierung:
Am montag vor kathedra Petri (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. d. canc. ref. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift in einem Kopialbuch im StadtA Frankfurt/M. (Sign. Pfandschaft Friedberg, Kasten 1445-1479, sub dat.), Pap. (15. Jh.).

Anmerkungen

  1. 1Statt einer konkreten Jahresangabe heißt es lediglich unsers richs im achten jare (nach Kop.).
  2. 2Vgl. H. 4 n. 137.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 4 n. 138, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1448-02-19_1_0_13_4_0_9708_138
(Abgerufen am 22.01.2021).