Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 31

Sie sehen den Datensatz 4 von insgesamt 408.

Kg.F. befiehlt allen geistlichen und weltlichen Fürsten, Gff. Freiherren, Edlen, Rittern, Knechten, Amtleuten etc. sowie allen übrigen Untertanen und Getreuen des Reiches und seiner Fürstentümer Österreich und Steiermark, den diesen brief vorweisenden Stephan Burckhart, der in seinen und des Reiches Geschäften unterwegs sei, mit seinem Hab und Gut durch ihre Länder, Städte, Märkte, Dörfer und Gebiete zu Wasser und zu Lande zoll- und mautfrei ziehen zu lassen sowie ihn auf dessen Begehr zu geleiten oder ihm Geleit zu verschaffen.

Originaldatierung:
Am frigtag vor sant Veites tag (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Org. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Kop.: Abschrift in den Akten des Lübecker Bürgers Johann Lange aus seiner Zeit als Freischöffe in Magdeburg im AHL Lübeck (Sign. ASA, Interna, Evokationen n. 8410), Pap. (15. Jh.).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 31 n. 4, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/cede644a-8b25-42e7-89d7-8c85b3edd97d
(Abgerufen am 16.04.2021).