[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 31

Sie sehen den Datensatz 84 von insgesamt 408.

K.F. weist Bürgermeister und Rat der Stadt Lübeck an, die auf sannd Martins tage (Nov. 11) 1458 fällig werdende gewöhnliche Stadtsteuer an seiner statt Busso (III.) Vitzthum oder dessen Bevollmächtigten auszuhändigen, und quittiert ihnen zugleich mit disem briefe die Zahlung, sobald diese erfolgt ist.

Originaldatierung:
Am eritag vor sannd Oswolts tage.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i. Ulricus Weltzli vicecanc. – KVv: Rta Stephanus Kolbeck (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im AHL Lübeck (Sign. Urkunden Externa, Caesarea n. 203), Perg., wachsfarbenes S 15 mit rotem S 16 vorn eingedrückt an Ps.

Druck: UB Lübeck 9 n. 357.

Kommentar

Siehe n. 116.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 31 n. 84, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b25a09d0-9c60-42f8-b0c5-c9da4f0ef91d
(Abgerufen am 01.07.2022).