Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 31

Sie sehen den Datensatz 72 von insgesamt 408.

K.F. erklärt aufgrund einer von Mgf. Albrecht von Brandenburg zugleich im Namen seiner Brüder Kf. Friedrich (II.), Mgf. Johann und Mgf. Friedrich (d. J.) vorgebrachten Klage alle Privilegien für ungültig, die gegen das Landgericht des Burggrafentums Nürnberg verwendet werden sollten.

Originaldatierung:
Am mittwoch nach s. Augustins tag (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

[Org. im StA Bamberg] – Kop.: Abschrift in den Novellae Imperatoriae des Melchior Goldast von Haiminsfeld in der SUB Bremen (Sign. msa 100, fol. 299r–300r), Pap. (17. Jh.).

Reg.: Ein ausführliches Regest bieten die Regg.F.III. H. 19 n. 482, s. auch die Angaben in H. 23 n. 88.

Lit.: Bourrée, Landgericht Nürnberg S. 274.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 31 n. 72, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a54c51ea-38e0-4414-8de6-5cbb683fc701
(Abgerufen am 13.11.2019).