Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 30

Sie sehen den Datensatz 332 von insgesamt 332.

K.F. gebietet Eb. Berthold von Mainz von ksl. Macht, sich dem Schwäbischen Bund anzuschließen.

Originaldatierung:
Am vierten tag des moneds december.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.p. – KVv: Rta collac(ionata).

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR 1488 XII 4), Perg., rotes S 18 in wachsf. Schüssel mit wachsf. S 16 rücks. eingedr. an Ps.

Reg.: Ein ausführliches Regest aufgrund kopialer Überlieferung s. Regg.F.III. H. 8 n. 493; H. 23 n. 765; Chmel n. 8339; Lichnowsky (-Birk) 8 n. 1197; Schaab, Städtebund 2 S. 465 n. 341; RTA M. R. 3 S. 539 n. 125c; Württ. Regg. S. 215 n. 5855.

Lit.: Hesslinger, Schwäbischer Bund 132f.; Wolf, Doppelregierung Friedrichs III. S. 346; Scheerer, Mainz und die Reichsreform S. 89.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 30 n. 332, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1488-12-04_2_0_13_30_0_332_332
(Abgerufen am 18.10.2019).