Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 3

Sie sehen den Datensatz 24 von insgesamt 202.

Kg. F. erhebt die Herrschaft Büdingen zu einer Grafschaft des Reichs, nachdem er den Edlen Diether von Isenburg, Herrn zu Büdingen, zuvor1 zum Grafen erhoben hatte, und bestimmt, daß die Grafschaft alle Ehren, Würden und Freiheiten der anderen Grafschaften des Reichs besitzen soll.

Originaldatierung:
An sant Egydien tage (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im Hess. StA Marburg (Sign. Z. 11, Paket 4, sub dat.) (18. Jh.).

Reg.: Chmel n. 1088; Simon, Büdingen 3, n. 254, S. 261 (Anm.); Scriba, Oberhessen, n. 2246; Battenberg, Isenburger Urkunden, n. 1623.

Anmerkungen

  1. 1Chmel n. 1059, datiert die Erhebung auf 1442 August 29, Battenberg, Isenburger Urkunden, n. 1622, auf August 30.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 3 n. 24, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-09-01_1_0_13_3_0_9392_24
(Abgerufen am 20.07.2019).