Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 3

Sie sehen den Datensatz 8 von insgesamt 202.

Kg. F. bestätigt der Stadt Frankfurt alle ihre von Kaisern und Königen erworbenen Rechte und Privilegien, besonders die beiden jährlichen Messen. (nach Regest).

Originaldatierung:
Dominica post sanctae Margarethae

Überlieferung/Literatur

Regest im Hess. StA Marburg, Kopiar 502, fol. 13v (15). - Regest eines Vidimus des Hofrichters Gf. Gumprecht von Neuenahr vom selben Tag ebd., fol. 13r (16).

Anmerkungen

  1. 1Das vorliegende Regest basiert nicht auf einem vollständigen Urkundentext, sondern auf älteren Regesten von Frankfurter Urkunden im Hess. StA Marburg, Kopiar 502. Es besitzt bis zu seiner Ersetzung durch Regesten aus dem StadtA Frankfurt vorläufigen Charakter und wurde hier nur der Vollständigkeit halber aufgenommen. Aus Unterscheidungsgründen wurde der Ausstellungsort der Urkunde fortgelassen; auf den Nachweis weiterer Fundorte, Drucke, Literatur etc. wurde verzichtet. Dasselbe gilt für die Regesten mit folgenden Daten: (2) 1444 Oktober 4; 1452 August 1; 1454 Januar 24; 1459 März 15; 1465 Dezember 16; 1471 September 16; 1480 November 30; (2) 1483 März 3 (unsere H. 3 n. 27, n. 28, n. 63, n. 72, n. 79, n. 94, n. 115, n. 156, n. 160).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 3 n. 8, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-07-15_2_0_13_3_0_9376_8
(Abgerufen am 22.04.2019).