Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 29

Sie sehen den Datensatz 202 von insgesamt 302.

K.F. belehnt Hans Zellenberger als Erben seines Vaters Matthäus mit Lehen des Herzogtums Krain und der Grafschaft Cilli. Lehen des Herzogtums Krain sind: Eine Hube auf Ulrichsberg (Sanndt Velrichs perg) in der Pfarrei Zirklach (Zierkhlacher); zwei Höfe und elf Hofstätten in Polan (Pollan); ein Hof in Peischat (Peischait) in der Pfarrei Mannsburg; zwei Teile des Zehnten von drei Huben in Pollz und von drei Huben in Tschemschenek (Zhemsenickh) in der Pfarrei Waatsch. Lehen der Grafschaft Cilli sind: Der Turm Kreutberg (Khrauperg) samt unterhalb gelegener Hofstätte; eine öde Hube in Trebeleu (Trebleu); zwei öde Huben in Gorjusch (Obergorius) samt den Bergen Kossmatsch und Tabor mit der Kirche St. Kunigunde; der Berg Galleneck (Gollenkh) und der Berg, da die tann aufgestannden ist; eine Hube in Wir (Wag); eine Hube in Gorjusch (Nidergorius); eine Wiese und ein Acker bei Ratscha (Ratsch) und eine Wiese in Nider Ostir, alles in der Pfarre Aich; eine Hube in Egg (Eckh) in der Pfarrei Jauchen; zwei Mühlen und eine Hofstätte in Ternjava (Ternaw) in der Pfarrei Kraxen; zwei Huben Stickhln Acker; zwei Huben in Raune (Rawn) in der Pfarrei Waatsch; eine Hube in Moste (Pruckh) in der Pfarrei St. Peter sowie drei Huben in der Pfarrei Mannsburg, von denen eine in Mosche (Moßnach) unter Flödnig (Flednigkh), die zwei anderen in Jescha (Yeß) liegen. Der K. belehnt Hans Zellenberger desweiteren mit einem Hof samt drei Huben in Jauchen, den Hans von Nikolaus von Wildenstein erworben hatte; auf dem Hof sitzen Thoman, Waland und Lorenz. An monntag vor dem oculi in der vassten (nach Kop.).

Kanzleivermerke:
KVr: C.d.i.i.c. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im ARS (Sign. Best. 1063 prepisi), Pap. (16. Jh.).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 29 n. 202, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1478-02-16_1_0_13_29_0_202_202
(Abgerufen am 23.10.2019).