Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 29

Sie sehen den Datensatz 149 von insgesamt 302.

K.F. setzt Andre Skeynecker, Pfleger zu Obernassenfuss, von der Klage des Abtes zu Landstrass in Kenntnis, dass Andre nach dem Tod des dortigen Pfarrers einiges von dessen Hab und Gut aus dem Pfarrhof genommen habe, obwohl die Pfarrkirche dem Kloster inkorporiert sei. Er gebietet ihm, das Hab und Gut des Pfarrers an den Abt auszufolgen und die Rechte des Klosters nicht zu beeinträchtigen. An pfinztag sant Barbara tag (nach Kop.).

Kanzleivermerke:
KVr: C.d.i.i.c. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im ARS (Sign. Best. 730 Fasz. 179 [ohne Seitenangabe]), Pap. (17. Jh.).

Druck: Otorepec, Centralna kartoteka.

Reg.: Umek, Erbergi II S. 387.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 29 n. 149, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1466-12-04_1_0_13_29_0_149_149
(Abgerufen am 01.02.2023).