Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 29

Sie sehen den Datensatz 77 von insgesamt 302.

K.F. bestätigt Abt und Konvent des Benediktinerklosters Oberburg alle von seinen Vorgängern, Kaisern und Königen sowie herren vnd lanndsfursten des Herzogtums Steiermark erlangten Privilegien und Rechte. Er gebietet allen Hauptleuten, Gff. Freiherren usw. sowie allen Amtleuten und Untertanen unter Androhung seiner schweren Ungnade und Strafe die Beachtung dieses Privilegs.

Originaldatierung:
An mittichen des heiligen krewczs tag inventionis.
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.i.i.c.

Überlieferung/Literatur

Org. im NŠAL (Sign. Best. 101 Nr. 368), Perg., wachsfarbenes S 15 mit rücks. eingedrücktem wachsfarbenen S 16 an purpurner Ss. (besch. und restauriert).

Druck: Otorepec, Centralna kartoteka.

Reg.: Lichnowsky(-Birk) 7 n. 44; Orožen, Benediktinerstift S. 192.

Lit.: Richter, Laibach S. 131.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 29 n. 77, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1458-05-03_1_0_13_29_0_77_77
(Abgerufen am 01.02.2023).