Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 29

Sie sehen den Datensatz 10 von insgesamt 302.

Kg.F. bestätigt, sich gemäß einer inserierten abschrifft und notel zu einem ewigen Bündnis zwischen dem Haus Österreich und den fürsten Friedrich (II.) und Ulrich (II.), Gff. von Cilli, verpflichtet zu haben.1 An sand Matheus tag des heiligen zwelfboten vnd ewangelisten.

Kanzleivermerke:
KVr: D.m.d.r.i.c. – KVr: Rta Jacobus Widerl (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im ARS (Sign. Best. 1063 Nr. 4515), Perg., rotes S 12 in wachsfarbener Schüssel mit rücks. eingedrücktem roten S 13 an Ps sowie rote SS der Hzz. Albrecht (VI.) und Sigmund in wachsfarbenen Schüsseln an Ps.

Druck: Otorepec, Centralna kartoteka.

Reg.: Ein ausführliches Reg. bieten die Regg.F.III. H. 12 n. 170 (anhand Fotokopie im HHStA Wien).

Anmerkungen

  1. 1Inseriert ist n. 6.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 29 n. 10, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1443-09-21_1_0_13_29_0_10_10
(Abgerufen am 05.07.2020).