Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 28

Sie sehen den Datensatz 160 von insgesamt 423.

K.F. gebietet dem Lehrer der geistlichen Rechte Wolfgang Wurm, Erzpriester zu Friesach, ernstlich, die unter dessen Verwesung stehende Pfarrkirche zu Mariahof bei künftigen Steueranschlägen von jeglicher Forderung auszunehmen.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert, der Vorlage zufolge zwei Orgg. Pap. mit rücks. aufgedrücktem S. – Überliefert als Regest im Historischen Archiv des GNM Nürnberg (Sign. GK Lambrecht Nr. 63a S. 293f.), Pap. (19. Jh.).

Kommentar

Die Urkunde steht in unmittelbarem Zusammenhang mit den n. 158 u. 159. Vgl. auch Seuffert-Kogler, Landtagsakten 2 S. 24 u. Anm. 74.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 28 n. 160, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1459-02-22_2_0_13_28_0_160_160
(Abgerufen am 06.06.2020).