Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 27

Sie sehen den Datensatz 167 von insgesamt 284.

K.F. bittet Kg. Matthias von Ungarn abermals um Unterstützung gegen den österreichischen Adelsaufstand1.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Erw. in einem Brief Kg. Matthias’ von Ungarn an die österreichischen Stände von 1472 September 6, Preßburg, erhalten (A) als zeitgleiche, korrigierte Abschrift im HHStA Wien (Sign. AUR sub dato 1472 IX 8), Pap. und (B) als zeitgleiche Abschrift (mit kleinen, den Inhalt nicht wesentlich verändernden Abweichungen zu A) ebd. (Sign. 1472–1476), Pap., fol. 142.

Kommentar

Vgl. nn. 167, 168 und 180.

Anmerkungen

  1. 1Matthias hatte Friedrichs erstes Ansuchen (n. 166) mit einer schriftlichen Zusammenstellung von Beschwerden der Aufständischen beantwortet. Als Überbringer beider Schreiben wird der Propst von Fünfkirchen genannt, bei dem es sich um Georg Handó handelt.
  2. 2Druck: Chmel, Mon. Habsb. I/2 S. 16ff. n. 10 (nach A); Lichnowsky(-Birk) 7 Beil. n. 3 (nach B).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 27 n. 167, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1472-09-06_2_0_13_27_0_167_167
(Abgerufen am 28.01.2023).