Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 27

Sie sehen den Datensatz 46 von insgesamt 284.

K.F. belehnt Agnes und Elsbet, die Töchter des verstorbenen Anton Strasser wissentlich mit dem brief, was wir in zu recht daran verleihen sullen oder mugen, mit dem von ihrem Vater ererbten Gut zu Trebesing bey der Nidernkirchen und mit drei Gütern zu Premersdorf bei Pusarnitz (ob Basernitz), die sie ebenfalls von ihrem Vater geerbt haben und zu jener Lehenschaft gehören, die K.F. nach den nagstverganngen kriegslewff von den Gff. von Görz erhalten hatte1, mit Zubehör nach Lehns- und Landrecht und bestimmt Sigmund von Leobenegg zum Lehensträger der beiden.

Originaldatierung:
An phintztag vor sannd Urbans tag.
Kanzleivermerke:
KVr: Fehlt. – KVv: Rta. – Rückseite der Wachsschüssel: nicht lesbar.

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR 1470 V 24), Perg., rotes S 21 in wachsf. Schüssel mit wachsf. S 16 rücks. eingedr. an Ps. Lit.: Muchar, Urkunden-Regesten n. 217.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. n. 30 Anm. 1.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 27 n. 46, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1470-05-24_1_0_13_27_0_46_46
(Abgerufen am 16.09.2019).