Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 769 von insgesamt 820.

K.F. befiehlt Sigmund und Michael von Schwarzenberg, statt nach Augsburg1 in eigener Person und bestgerüstet am sand Georg(e)n tag (1488 April 23) zur Befreiung seines Sohnes Kg. Maximilian2 ins Feld nach Köln zu kommen.

Originaldatierung:
Am sechczehennd(e)n tag des monecz marcy.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.i.c.

Überlieferung/Literatur

Org. im SOA Třeboň oddělení Český Krumlov (Sign. VS Schwarzenberg, L 517), Pap., rotes S 18 rücks. aufgedrückt. Reg.: Ein ausführliches Regest auf der Grundlage des Mandats der Stadt Frankfurt bieten die Regg.F.III. H. 4 n. 975. Lit.: Schwarzenberg, Schwarzenberg S. 49.

Anmerkungen

  1. 1Siehe n. 767.
  2. 2Siehe Heinig, Ein bitter-freudiges Familientreffen.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 769, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1488-03-16_1_0_13_26_0_769_769
(Abgerufen am 21.01.2021).