Regestendatenbank - 188.480 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 672 von insgesamt 820.

K.F. verleiht Hans, Georg, Balthasar und Eberhard Münzer und ihren leiblichen Erben ein Wappen in Form eines roten Schildes, in dem ein gebogener gewappneter Arm mit einem Degen mit gelbem Heft in der Hand, zum Stich nach unten gerichtet, abgebildet ist und auf dem sich ein Helm mit einer roten und einer weißen Helmdecke und darauf ebenfalls ein gewappneter Arm mit einem Degen in der Hand befinden.

Originaldatierung:
Freitag vor dem heiligen pfingstag (nach Regest).

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Regest in der Sammlung Doerr im NA Praha (Sign. sbírka genealogicko-heraldická Doerrova n. 18 [I] n. 45), Pap. (19. Jh.). Reg.: Chmel n. 6878; Taxregister n. 4219.

Kommentar

Der Wappenbrief war offenbar gleichlautend mit dem vom 16. August 1471, siehe n. 659.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 672, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1474-05-27_1_0_13_26_0_672_672
(Abgerufen am 31.03.2020).