Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 348 von insgesamt 820.

Kg.F. befiehlt Georg Kainacher als Vormund der Kinder des Hans Schlüssler, an deren Stelle unverzüglich bewaffnete Leute auszurüsten und von all ihren Untertanen jeden zehnten Mann aufzubieten.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Erwähnt in einer Anschlagsauflistung1 angeschriebener Herren, Ritter und Knechte der Steiermark im Familienarchiv Dietrichstein im MZA Brno (Sign. G 140 RA Ditrichštejnů n. 293, fol. 92r), Pap. (16. Jh.).

Kommentar

Siehe das vermutlich gleichlautende, in der Vorlage im MZA Brno nicht überlieferte kgl. Mandat an Hans Laun zu Hanstein, das vom Text teilweise identisch mit unserer n. 278 und n. 347 ist, bei Seuffert/Kogler, Landtagsakten 1 S. 124 n. 55.

Anmerkungen

  1. 1Siehe Seuffert/Kogler, Landtagsakten 1 S. 124f.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 348, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1446-05-18_71_0_13_26_0_348_348
(Abgerufen am 11.07.2020).