Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 353 von insgesamt 820.

Kg.F. befiehlt den Herren Kärntens,1 unverzüglich bewaffnete Leute auszurüsten und von all ihren Untertanen jeden zehnten Mann aufzubieten, namentlich Konrad von Kraig.

Überlieferung/Literatur

Orgg. oder Kopien im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Erwähnt in einer Anschlagsauflistung2 der Herren, Ritter und Knechte Kärntens im Familienarchiv Dietrichstein im MZA Brno (Sign. G 140 RA Ditrichštejnů n. 293 fol. 96v–98v), Pap. (16. Jh.).

Anmerkungen

  1. 1Diese wurden in gleicher Weise wie die Herren in der Steiermark angeschrieben, siehe MZA Brno (Sign. G 140 RA Ditrichštejnů n. 293, fol. 99v) sowie n. 348352.
  2. 2Die Liste ist nach einer anderen Vorlage mit zum Teil abweichenden Namensformen und Zuordnungen gedruckt in den Monumenta historica ducatus Carinthiae 11 n. 230.

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 353, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1446-05-18_76_0_13_26_0_353_353
(Abgerufen am 28.09.2020).