Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 424 von insgesamt 820.

Kg.F. befiehlt desgleichen den Rittern und Knechten Kärntens,1 namentlich Wilhelm Neuschwert und seinem Bruder.2

Überlieferung/Literatur

Orgg. oder Kopien im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Erwähnt in der genannten Anschlagsauflistung3 der Herren, Ritter und Knechte Kärntens im Familienarchiv Dietrichstein im MZA Brno (Sign. G 140 RA Ditrichštejnů n. 293, fol. 96v–98v), Pap. (16. Jh.).

Anmerkungen

  1. 1Diese wurden in gleicher Weise wie die Ritter und Knechte in der Steiermark angeschrieben, siehe MZA Brno (Sign. G 140 RA Ditrichštejnů n. 293, fol. 99v) sowie n. 348352.
  2. 2Gemäß der Vorlage im MZA Brno sind folgende aufgeführte Ritter und Knechte nicht angeschrieben worden: Hans Heiß und sein Bruder, die Kinder Hans Baumkirchners, Christoph Hornberg, der Feistritzer, Christoph Zorndorffer, Hans Perkacher, Otto Schattenberger, Eustach Ebersteiner, Leupold Tobringer und Peter Moshaimer.
  3. 3Siehe n. 353355 Anm. 2.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 424, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1446-05-18_147_0_13_26_0_424_424
(Abgerufen am 15.08.2020).