Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 24 von insgesamt 820.

Kg.F. verleiht dem Dichter Eneas Silvius Piccolomini aus Siena den Titel eines preclarus magister und erlaubt ihm, überall Gedichte zu verfassen.

Überlieferung/Literatur

Org. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Kop.: Undatierte Abschrift2 in der NK Praha (Sign. I D 12, fol. 226r-v), Pap. (15. Jh.). Reg.: Ein ausführliches Regest bieten die Regg.F.III. H. 7 n. 23. Lit.: Mertens, Bebelius S. 154; Ders., Sozialgeschichte poeta laureatus S. 329.

Anmerkungen

  1. 1Datum und Ausstellungsort nach den Regg.F.III. H. 7 n. 23.
  2. 2Zur Handschrift siehe Truhlář, Catalogus 1 S. 55f.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 24, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-07-27_1_0_13_26_0_24_24
(Abgerufen am 24.10.2019).