Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 26

Sie sehen den Datensatz 17 von insgesamt 820.

Kg.F. bestätigt als Hz. von Österreich und Steiermark den Bürgern der Stadt Feldbach (Velmpach) auf deren Bitten inn krafft des briefs alle Privilegien und Rechte, die sie von früheren Hzz. von Österreich und Steiermark erworben haben, ganz so, als seien sie hier alle wörtlich aufgeführt. Er befiehlt allen gegenwärtigen und zukünftigen Hauptleuten, Herren, Rittern, Knechten etc. sowie allen übrigen Amtleuten und Untertanen, diese Privilegien zu beachten.

Originaldatierung:
An samstag vor sannd Niclas tag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Conrad(u)s p(re)p(osi)tus Wienn(ensis) canc. – KVv: Rta Jacobus Widerl (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im AHM Praha (Sign. PGL V-9), Perg., rotes S 12 in wachsfarbener Schüssel mit rotem S 14 rücks. eingedrückt an Ps. Lit.: Muchar, Geschichte 7 S. 299; Steiner-Wischenbart, Stadt Feldbach S. 61f.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 26 n. 17, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1441-12-02_1_0_13_26_0_17_17
(Abgerufen am 19.08.2019).