Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 25

Sie sehen den Datensatz 83 von insgesamt 284.

K. F. hebt jegliche Acht, in der sich die Stadt Mainz wegen einer Person befindet, namentlich die Acht wegen Ort Gelthus1 für zwei Jahre auf.

Originaldatierung:
Freytag nach Laurencii (nach Repertorialeintrag).

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. noch nicht aufgetaucht. – Dep.: Ergibt sich aus einem Repertorialeintrag in einem Mainzer Archivregister von 1500 im StadtA Mainz (Sign. 3/19 S. 26), Pap., sowie einem undatierten Eintrag (ohne namentliche Nennung des Ort Gelthus) in einem Repertorium über Urkunden des Erzstifs Mainz im StA Würzburg (Sign. Aschaffenburger Archivreste Fasz. 301 II, Nr. 5, fol.11r), Pap. (15. Jh.). Reg.: Regg.F.III. H. 4 n. 283 (ebenfalls nach unzulänglicher Vorlage).

Anmerkungen

  1. 1Es handelt sich wohl entweder um Ort Gelthus (zu Wonnenberg) oder um Ort Gelthus (zur Jungen Aben d. Ä.), s. Ochs, Gutenberg S. 358f. (J185) bzw. (J186).

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 25 n. 83, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1457-08-11_1_0_13_25_0_83_83
(Abgerufen am 18.10.2019).